Paulas Nachrichten

Blick aus dem All aufs Riff

11.07.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

TOWNSVILLE (dpa). Zuckerwatte und Flüssigkeit in verschiedenen Blautönen: So sieht es aus, wenn man aus dem All den Pazifischen Ozean vor der Küste Australiens fotografiert. Das Bild zeigt einen Teil des Great Barrier Reef (gesprochen: gräit bärria riif). Das ist das größte Korallenriff der Welt. Korallen sind Lebewesen im Wasser.

Forscher sagen seit einiger Zeit, dass es dem Great Barrier Reef nicht gutgeht. Gerade berichtete wieder ein Wissenschaftler aus Australien: Viele der Korallen sind dabei, abzusterben – oder sie sind sogar schon abgestorben. Die Forscher meinen, dass das vor allem an der Erwärmung der Erde und des Wassers um die Korallen herum liegt.

Paulas Nachrichten

Kleiner Panda hat jetzt einen Namen

TOKIO (dpa). Noch ist das Panda-Baby klein und tapsig. Kein Wunder, es kam ja auch erst im Juni auf die Welt. Jetzt hat es endlich einen Namen: Shan Shan heißt das Bärchen. Übersetzt bedeutet der Name so viel wie „Süßer Duft“.

Shan Shan lebt in einem Zoo in dem Land Japan in Asien. Der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten