Paulas Nachrichten

Besondere Hirsche

12.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KASSEL (dpa). Eigentlich haben Rothirsche glänzendes, rotbraunes oder graubraunes Fell. Ganz selten kommt aber ein Rothirsch mit weißem Fell auf die Welt. Einige von ihnen leben in einem Wald des Bundeslandes Hessen.

Die weißen Hirsche sind etwas Besonderes, sagen viele Jäger. Es gehört zwar zur Aufgabe eines Jägers, beispielsweise Hirsche zu erlegen. Doch bei den weißen Hirschen legen die Jäger das Gewehr weg. Sie sagen sogar, dass es Unglück bringt, auf so einen besonderen Hirsch zu schießen.

Forscher wollen sich jetzt genauer ansehen, wie sehr sich die weißen und die anderen Hirsche in dem Wald in Hessen unterscheiden. Schon jetzt wissen sie: Ein weißer Hirsch kann eine rote Mutter haben und umgekehrt.

Paulas Nachrichten

Ein Schaf als Mähmaschine

BERLIN (dpa). Wenn du nächstes Mal Schafe siehst, guck doch mal, ob du ein Rhönschaf entdeckst. Diese Tiere erkennst du an ihrem schwarzen Kopf. Hörner haben sie nicht. Hinter den Ohren beginnt die weiße Wolle. Ihr Körper ist lang und kräftig.

Rhönschafe sind sehr selten. Sie wären sogar…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten