Paulas Nachrichten

Aus Winter wird Sommer

11.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DUISBURG (dpa). Wusstest du, dass viele Pflanzen-Arten eingeschleppt wurden? Sie kamen zum Beispiel mit der Eisenbahn oder auf dem Schiff aus anderen Ländern. So ein Beispiel ist das Schmalblättrige Greiskraut. Es stammt ursprünglich wohl aus dem Land Südafrika. „Aber vor etwa 30 Jahren hat sich das Greiskraut auch im Ruhrgebiet eingebürgert“, erklärt die Expertin Corinne Buch.

Seit damals hat sich die Pflanze aber verändert und an ihren neuen Lebensraum angepasst. Wenn in Südafrika nämlich Sommer ist, dann ist in Deutschland Winter. „Das bedeutet, die Pflanze würde bei uns im Winter blühen. Doch innerhalb weniger Jahre hat sie sich an die neuen Bedingungen angepasst“, sagt die Expertin. Nun blüht das Greiskraut das ganze Jahr über.

Paulas Nachrichten

So schleckt die Schnecke

Häuschenschnecken wie die Weinbergschnecke sind anders

Langsam, langsam! Ohne Eile kriecht diese Schnecke über eine Pflanze. Die meisten Gärtner stört das nicht.

Denn die Weinbergschnecke nimmt ihnen etwas Arbeit ab. Sie frisst am liebsten welke…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten