Paulas Nachrichten

Auch ein seltener Beruf kann Erfolg bringen

24.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Solange etwas gedruckt wird, werden Buchbinder immer gebraucht. Das glaubt Christian Klünder: „Schon als ich vor über 40 Jahren meine Lehre gemacht habe, hat man mir gesagt, dass doch bald niemand mehr Buchbinder braucht“. Heute arbeitet er immer noch in seiner eigenen Werkstatt, gemeinsam mit seiner Tochter. Sie hat den Beruf ebenfalls gelernt. Und Klünder hat auch schon mehrere Lehrlinge ausgebildet. Sein Beispiel zeigt: Wenn man es wirklich will, dann kann man auch in einem seltenen Beruf Erfolg haben

Paulas Nachrichten