Paulas Nachrichten

106-Jähriger darf fliegen

22.08.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(dpa) Du kennst das sicher: Du wünschst dir etwas ganz doll, aber der Wunsch geht nicht in Erfüllung. Der Wunsch eines alten Mannes ist jetzt in Erfüllung gegangen: Er wollte unbedingt einmal mit einem Flugzeug fliegen. Der Mann ist schon 106 Jahre alt und lebt in dem Land Nepal in Asien. Er konnte sich aber keinen Flug leisten.

Eine Zeitung hatte geschrieben, dass der Mann sich wünsche, einmal mit einem Flugzeug zu fliegen. Davon erfuhr eine Fluglinie. Sie schenkte dem alten Mann ein Flugticket. Der Mann musste also 106 Jahre warten, um die Welt von oben zu sehen.

In einem Korb zur Straße getragen

Nun wurde er mit einem Weidenkorb zu einer Straße getragen und zu einem Flughafen gefahren. Von dort hob er dann in einem Flugzeug ab. Danach sagte er, dass ihm der Flug gefallen habe. „Ich mochte auch die Süßigkeiten während des Fluges“, berichtete er. Und zum Schluss sagte er: „Jetzt habe ich genug vom Fliegen. Ich will nach Hause.“

Paulas Nachrichten

Gitarre spielen ohne Gitarre

Luftgitarristen auf der Bühne

Jemand macht auf einer Bühne wilde Bewegungen und trägt dabei ein Kostüm. Vielleicht spielt derjenige ja Luftgitarre. So nennt man es, wenn jemand ohne E-Gitarre E-Gitarre spielt. Es gibt sogar eine Weltmeisterschaft.…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten