Paulas Nachrichten

20.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kevin und Rüdiger gehen fischen. Sie mieten ein Boot, fahren hinaus auf den See und versuchen ihr Glück.

Vergeblich. Es wird Abend, und sie rudern zum Ufer zurück. Plötzlich bemerken sie, wie sich an einer bestimmten Stelle unter ihnen die Fische in dichten Schwärmen tummeln.

„Diesen Platz müssen wir uns unbedingt merken“, sagt Kevin. „Die vielen Fische! Da kommen wir das nächste Mal wieder her!“

„Prima Idee“, pflichtet ihm Rüdiger bei. „Fragt sich nur, wie wir uns die Stelle merken sollen.“

„Kein Problem“, ruft Anton. „Wir schnitzen einfach eine Kerbe in den Bootsrand!“

„Du bist vielleicht ein verrückter Kerl“, brummt Rüdiger. „Und wenn sich ein anderer unser Boot ausleiht, fängt er uns alle Fische weg!“

Paulas Nachrichten

Gitarre spielen ohne Gitarre

Luftgitarristen auf der Bühne

Jemand macht auf einer Bühne wilde Bewegungen und trägt dabei ein Kostüm. Vielleicht spielt derjenige ja Luftgitarre. So nennt man es, wenn jemand ohne E-Gitarre E-Gitarre spielt. Es gibt sogar eine Weltmeisterschaft.…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten