29.04.2017

Paula will gar nicht auf dem Besen fliegen

Hallo, liebe Kinder,

in dieser Woche bin ich zum Andreas nach Hause gewatschelt. Seine Frau hat gerade im Garten vor dem Haus gearbeitet. Der Andreas war weit und breit nicht zu sehen.

Ich habe sie gefragt: „Kann ich dir helfen? Was kann ich denn machen?“

Sie hat sich sehr…

Weiterlesen

29.04.2017

Feinstaub-Alarm

Wusstest du, dass es regelmäßig in Stuttgart Feinstaub-Alarm gibt? Allerdings schrillen da keine Sirenen. Stattdessen hängen zum Beispiel Plakate an Brücken. Feinstaub-Alarm löst die Stadt Stuttgart selbst aus. Menschen sollen dann nicht mehr mit dem Auto durch die Stadt fahren. Sondern besser…

Weiterlesen

29.04.2017

Die Feinstaub-Fresser

Ein Jahr lang wird untersucht, ob Mooswände das Umweltproblem lindern können

Man kann ihn meistens nicht sehen, trotzdem ist er da. Und er kann uns krank machen: der Feinstaub. In Stuttgart versuchen Experten nun das Feinstaub-Problem zu lösen – mit…

Weiterlesen

29.04.2017

Nicht zu trocken, nicht zu sonnig

Damit Moose möglichst viel Feinstaub aus der Luft bekommen, brauchen sie besondere Bedingungen. Am besten funktioniert es, wenn die Moose feucht sind. Doch entlang der Straße ist es oft trocken und sonnig. Ist es zu trocken, können Moose zum Beispiel in eine Trockenstarre verfallen. Damit das…

Weiterlesen

22.04.2017

Paula besucht die Enten auf dem Dach

Hallo, liebe Kinder,

in dieser Woche bin ich in die Redaktion gewatschelt. Da kam mir ein Kollege vom Andreas entgegen. Das ist der mit dem großen Fotoapparat. Er hat ganz lieb gelächelt wie immer und gemeint: „Hallo, Paula, komm einfach mit! Ich habe einen super Termin!“

Das hat…

Weiterlesen

22.04.2017

Die Weiße Rose kämpfte gegen Grausamkeit

Sophie und Hans Scholl sahen, dass in einem grausamen Krieg viele Menschen starben. Sie wollten, dass das aufhört. Deshalb gründeten sie mit Freunden eine Gruppe, die sich gegen den Krieg und die Ungerechtigkeit wehren sollte.

MÜNCHEN. Sophie und Hans Scholl sind für viele…

Weiterlesen

22.04.2017

Die Weiße Rose hatte viele Mitglieder

Sophie und Hans Scholl sind die bekanntesten Mitglieder der Gruppe Weiße Rose. Doch sie waren nicht alleine. Ein wichtiges Mitglied war zum Beispiel Alexander Schmorell. Auch er wurde von den Nationalsozialisten getötet. Alexander war damals erst 25 Jahre alt.

Heute kümmert sich sein Neffe…

Weiterlesen

22.04.2017

Menschen wehrten sich gegen Nazis

Schon ein Witz konnte ins Gefängnis führen

Als die Nationalsozialisten – auch Nazis genannt – in Deutschland regierten, verfolgten und töteten sie viele Menschen. Das war vor etwa 80 Jahren. Damals gab es viele Verbote. Wer sich nicht daran hielt, war…

Weiterlesen

22.04.2017

Geschwister gewinnen

Auch am Ostersamstag, 8. April, hat es ein Paula-Quiz gegeben. Da Paula aber im Urlaub war, wurde der Gewinner erst gestern ermittelt. Aus den Einsendungen, die das richtige Lösungswort „Sonne“ eingeschickt hatten, zog Paula die Geschwister Josias und Naemi Hald aus Nürtingen. Herzlichen…

Weiterlesen

19.04.2017

Alles über Astrid Lindgren

BERLIN (dpa). Diese Frau hat viele Kinder-Helden erfunden: Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga und Karlsson vom Dach zum Beispiel. Gemeint ist Astrid Lindgren. Auf der Internet-Seite www.astrid-lindgren.de finden Fans alles mögliche über die Schriftstellerin aus dem Land Schweden und ihre…

Weiterlesen