Nürtingen

Reformationskonzert in Nürtingen

23.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Anlässlich des 500-jährigen Jubiläums der Reformation fand in der neuapostolischen Kirche Nürtingen kürzlich ein Reformationskonzert unter dem Titel „Eine feste Burg ist unser Gott“ statt. Gespielt haben der evangelische Kirchenchor aus Eningen unter Achalm unter der Leitung von Nevena Breschkow sowie das Bereichsorchester der Neuapostolischen Kirche Nürtingen/Reutlingen unter der Leitung von Claudia Bluthard. Die zahlreichen Besucher wurden vom stellvertretenden Bezirksvorsteher Dietmar Brodbeck willkommen geheißen und erlebten einen Abend voll musikalischer Höhepunkte. Apostel Volker Kühnle, der auch unter den begeisterten Zuhörern war, dankte allen Mitwirkenden und äußerte seine tief empfundene Freude und Dankbarkeit über das schöne ökumenische Miteinander. pm