Nürtingen

Preise für junge Musiker

11.10.2018, Von Lisa Martin — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bürgermeisterin Bürkner und Musikschulleiter gratulierten

Die Schüler der Musik- und Jugendkunstschule räumten in diesem Jahr bei Musik- und Kunstwettbewerben richtig ab. Im Rahmen eines Konzerts gratulierten Bürgermeisterin Annette Bürkner und Albrecht Meincke, der Leiter der Musik- und Jugendkunstschule Nürtingen, den erfolgreichen Jugendlichen zu ihren Erfolgen.

Junge Musiker wurden in der Kreuzkirche für ihre Leistungen bei Wettbewerben wie „Jugend musiziert“ geehrt. Rechts Musikschulleiter Meincke und Bürgermeisterin Bürkner.   Foto: Martin

NÜRTINGEN. Es benötigt einiges an Fleiß, Motivation und Talent, um sich gegen andere begabte Musiker und Künstler durchzusetzen. 21 Jugendlichen ist dies im letzten Jahr erfolgreich gelungen. Mit ihrem Können erreichten sie bei Wettbewerben wie „Jugend musiziert“ oder dem „Badener Klavieretüden-Wettbewerb“ die vordersten Plätze.

Für ihren Erfolg wurden sie am Samstag in der Kreuzkirche von Bürgermeisterin Annette Bürkner und dem Leiter der Musik- und Jugendkunstschule Nürtingen, Albrecht Meincke, geehrt. „Es ist faszinierend, dass Menschen in so jungen Jahren ihr Instrument so perfekt beherrschen und uns so damit begeistern“, sagte Bürkner.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%