Nürtingen

Högien Harmonists beim Bundespräsidenten

20.04.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Als erstem Landesparlament hat Bundespräsident Joachim Gauck gestern dem Landtag von Baden-Württemberg seine Aufwartung gemacht und vor den Abgeordneten eine Rede gehalten. Landtagspräsident Guido Wolf begrüßte das Staatsoberhaupt. Beim Empfang, an dem auch eine Schulklasse und eine Besuchergruppe teilnahmen, trug sich der Bundespräsident in das Gästebuch des Landtags ein. Für die musikalische Umrahmung sorgten dabei die Högien Harmonists vom Hölderlin-Gymnasium Nürtingen. Im Bild Joachim Gauck, der vom Vortrag der Nürtinger Gymnasiasten beeindruckt war und sich bei den Akteuren für die Darbietung bedankte. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%