sonst

Begabte Musiker Konzert in der Sammlung Domnick

23.11.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NT-Oberensingen (pm). Junge begabte Musiker der Musikschulen Nürtingen, Kirchheim und Neckartailfingen konzertieren in der Sammlung Domnick, Oberensinger Höhe 4 in Nürtingen, am Sonntag, 26. November, um 17.30 Uhr. Sie werden Werke vortragen, die sie zur Aufnahmeprüfung der staatlichen Musikhochschulen einstudiert haben.

Das Konzert gibt den jungen Leuten Gelegenheit, vor großem Publikum zu spielen und während der vorbereitenden Einzelproben der abstrakten Malerei intensiv zu begegnen.

In den Räumen der Sammlung Domnick zu konzertieren, ist für junge Musikerinnen und Musiker ein ganz besonderes Erlebnis. Die Akustik ist trocken genug, um gut zu hören, hat aber so viel Klang, dass es trägt. „Man hört die Details sehr gut“, sagt Hans-Peter Bader. Hinzu kommt das Zusammenspiel von Musik und abstrakter Malerei. Dies steigert das emotionale Erlebnis für Musiker und Zuhörer.

Die Begegnung mit Musik oder bildenden Kunst fördert das innere Wachstum der jungen Leute. Diese emotionale Bildung ist für die Entwicklung der Persönlichkeit essenziell.

Karten sind im Vorverkauf im Stadtbüro der Nürtinger Zeitung, am Obertor 15 erhältlich. Telefon (0 70 22) 94 64-151 oder per Mail: stadtbuero@ntz.de.