Motorsport

Zum Abschluss Sechster

24.10.2012, Von Eberhard Strähle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Motorsport: Reifen bereiten dem Zizishausener Rennfahrer in Braselton große Sorgen

Beim zehnten und damit letzten Rennen der diesjährigen American Le Mans Serie in Braselton um US-Staat Georgia belegte Wolf Henzler aus Zizishausen zusammen mit seinen Rennpartnern Bryan Sellers (USA) und Martin Ragginger aus Österreich im Porsche 911 GT3 RSR nach zehn Stunden den sechsten Platz im GT- Klassement.

Letzter Boxenstopp des Jahres für Wolf Henzler. Foto: Porsche AG

Auf der Strecke von Road Atlanta nahe Braselton fand als „Petit Le Mans Rennen“ das Finale der American Le Mans Serie statt. Wolf Henzler und Bryan Sellers nahmen für das zehn Stunden dauernde Finale den Österreicher Martin Ragginger zur Verstärkung mit ins Cockpit des Falken-Tire-Teams. Der erkrankte Henzler stand dem Team dabei nur eingeschränkt zur Verfügung. „Ich habe in der Nacht vom Donnerstag zum Freitag am Nachttraining teilgenommen, um mich überhaupt für das Rennen zu qualifizieren“, meinte der Schwabe. Henzler übernahm das Steuer im dritten Rennstint.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 29%
des Artikels.

Es fehlen 71%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Weiterer Lokalsport

Knappe Niederlage im Spitzenspiel

Basketball-Landesliga: TG Nürtingen unterliegt Tabellenführer TSG Heilbronn in einer spannenden Partie mit 76:79

„Gegen jede andere Mannschaft in dieser Liga hätten wir mit dieser Leistung gewonnen“, war Nürtingens Spielertrainer Daniel Weingarten einerseits hoch zufrieden mit seinem Team, andererseits…

Weiterlesen

Mehr Lokalsport Alle Lokalsport-Nachrichten