Motorsport

Platz zwei für Wendlinger Duo

09.07.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Friedrich Stumpp und Noah Lehnert haben beim vierten Stuttgarter Mofarennen in der Klasse Tuning Lite den zweiten Platz belegt. Unter dem Namen „Die bösen Buben“ kamen die zwei Wendlinger nach 236 Runden auf dem Circuit Krummbachtal nach 1.30.08,312 Stunden hinter dem Siegerteam Schäferle Racing (1.30.00,418) ins Ziel. red/Foto: pm

Weiterer Lokalsport

Wieder eng und hitzig?

Basketball: Landesliga-Tabellenführer TGN muss in Esslingen die Spitzenposition verteidigen

Nach dem Spitzenspiel ist bekanntlich vor dem nächsten Saisonspiel. Die Landesliga-Basketballer der TG Nürtingen müssen am morgigen Sonntag um 17 Uhr beim BV Hellas Esslingen in der Sporthalle Zentrum Zell ran.…

Weiterlesen

Mehr Lokalsport Alle Lokalsport-Nachrichten