Motorsport

Mit Vollgas in die Königsklasse

19.03.2013, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Motorsport: Yannick Forschner eifert seinen Vorbildern Michael Schumacher und Sebastian Vettel nach und will in die Formel 1

Eigentlich ist er ein stiller, zurückhaltender Junge. Reden ist nicht seine Sache. Mit seinen 15 Jahren hat er nicht einmal ein Handy. Aber wenn es um seine große Leidenschaft Motorsport und seine Zukunftspläne geht, dann spricht Yannick Forschner ganz selbstbewusst und forsch. „Mein Traum ist die Formel 1. Dafür werde ich alles tun“, so der Werkrealschüler aus Tischardt.

In Karts war Yannick Forschner bisher erfolgreich. Aber jetzt gilt es für den 15-Jährigen aus Tischardt, sich auf einen Formelwagen umzustellen. Foto: Jenne

Zu gerne würde er in die Fußstapfen seiner bekannten Vorbilder Michael Schumacher und Sebastian Vettel treten. Aber bis zur Königsklasse und ins Millionengeschäft ist es noch ein sehr weiter Weg. Immerhin: BMW hat das Talent des bisherigen erfolgreichen Kartfahrers erkannt und ihn neulich zu einem Test auf den Lausitzring eingeladen. Die Konkurrenz aus Australien, Kenia und England war groß.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 34%
des Artikels.

Es fehlen 66%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Weiterer Lokalsport

TG Nürtingen lässt nichts anbrennen

Basketball-Landesliga: Deutlicher Erfolg über Feuerbach

Mit 87:65 (43:33) gewannen die Landesliga-Basketballer der TG Nürtingen auch ihr drittes Spiel und bleiben in dieser Saison weiterhin ungeschlagen. Dem Aufsteiger SpVgg Feuerbach zeigten die TGler dabei von Beginn an seine Grenzen auf.

Zwar…

Weiterlesen

Mehr Lokalsport Alle Lokalsport-Nachrichten