Motorsport

InfoTermine der neuen Rennserie

23.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

United Sportscar Championship (USCC), gemeinsame Nachfolgeserie der bisherigen American Le Mans Series (ALMS) und der GrandAm Sports Car Series, heißt das neue Betätigungsfeld vom Zizishäuser Rennfahrer Wolf Henzler. Die neue Rennserie umfasst in der Premieren-Saison 2014 zwölf Rennen:

25./26. Januar: 24 Stunden von Daytona. 15. März: Zwölf Stunden von Sebring, 12. April: Long Beach. 4. Mai: Monterey/Laguna Seca. 31. Mai: Detroit. 29. Juni: Sechs Stunden von Watkins Glen. 13. Juli: Mosport. 25. Juli: Indianapolis. 10. August: Elkhart Lake. 24. August: Virginia. 20. September: Austin 4. Oktober: Petit Le Mans in Braselton. top

Weiterer Lokalsport

TG Nürtingen lässt nichts anbrennen

Basketball-Landesliga: Deutlicher Erfolg über Feuerbach

Mit 87:65 (43:33) gewannen die Landesliga-Basketballer der TG Nürtingen auch ihr drittes Spiel und bleiben in dieser Saison weiterhin ungeschlagen. Dem Aufsteiger SpVgg Feuerbach zeigten die TGler dabei von Beginn an seine Grenzen auf.

Zwar…

Weiterlesen

Mehr Lokalsport Alle Lokalsport-Nachrichten