Motorsport

InfoTermine der neuen Rennserie

23.01.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

United Sportscar Championship (USCC), gemeinsame Nachfolgeserie der bisherigen American Le Mans Series (ALMS) und der GrandAm Sports Car Series, heißt das neue Betätigungsfeld vom Zizishäuser Rennfahrer Wolf Henzler. Die neue Rennserie umfasst in der Premieren-Saison 2014 zwölf Rennen:

25./26. Januar: 24 Stunden von Daytona. 15. März: Zwölf Stunden von Sebring, 12. April: Long Beach. 4. Mai: Monterey/Laguna Seca. 31. Mai: Detroit. 29. Juni: Sechs Stunden von Watkins Glen. 13. Juli: Mosport. 25. Juli: Indianapolis. 10. August: Elkhart Lake. 24. August: Virginia. 20. September: Austin 4. Oktober: Petit Le Mans in Braselton. top

Weiterer Lokalsport