Motorsport

Henzler von einer Corvette aufgehalten

07.05.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Motorsport: Vierter TUSCC-Lauf in Laguna Seca

Der vierte Lauf in Laguna Seca zur „Tudor United SportsCar Championship“ brachte Wolf Henzler aus Zizishausen und seinem Partner Bryan Sellers nicht den erhofften Erfolg. Auf dem kalifornischen Kurs konnten sie letztlich nur den achten Platz in der Klasse für GTLM-Fahrzeuge belegen.

Am Ende sprang nur Platz acht für Wolf Henzler und seinen Partner heraus. Foto: Porsche

Der „Continental Tire Monterey Grand Prix“ auf dem 3,601 Kilometer Kurs ging über die Distanz von 2.40 Stunden. Der interessanteste Punkt auf dieser Rennstrecke ist der sogenannte „Corkscrew“ – die Korkenzieherkurve. „Das ist eine steil bergabfallende S-Kurve, in die man blind einfährt. Ich orientiere mich an meinem bestimmten, dort stehenden Baum“, charakterisiert der Werkspilot Wolf Henzler diesen Abschnitt.

Der schwäbische Rennfahrer konnte den Falken-Porsche mit 1.23,274 Minuten auf den achten Startplatz stellen und übernahm auch die Startphase im Rennen. Für Henzler war jedoch schon kurz nach Rennbeginn klar, dass es dieses Mal nichts mit einem Podiumsplatz werden würde. „Beim Start wurde ich von einer Corvette aufgehalten, die vor mir plötzlich langsamer wurde. Die Positionen, die ich dadurch verlor, konnten wir später nicht mehr gutmachen“, erklärte der 40-Jährige.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 70%
des Artikels.

Es fehlen 30%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Weiterer Lokalsport

TG Nürtingen lässt nichts anbrennen

Basketball-Landesliga: Deutlicher Erfolg über Feuerbach

Mit 87:65 (43:33) gewannen die Landesliga-Basketballer der TG Nürtingen auch ihr drittes Spiel und bleiben in dieser Saison weiterhin ungeschlagen. Dem Aufsteiger SpVgg Feuerbach zeigten die TGler dabei von Beginn an seine Grenzen auf.

Zwar…

Weiterlesen

Mehr Lokalsport Alle Lokalsport-Nachrichten