Motorsport

Ernüchterung bei Wolf Henzler

26.08.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Motorsport: Zizishäuser nur Siebter beim achten TUSCC-Lauf im US-amerikanischen Danville

Ratlosigkeit bei Wolf Henzler (links) und seinem Teamkollegen Bryan Sellers Foto: Porsche

Lediglich der siebte Platz in der GTLM-Klasse sprang für den Zizishäuser Wolf Henzler und seinen amerikanischen Teamkollege Bryan Sellers beim achten Lauf zur Tudor United Sports Car Championship im US-amerikanischen Danville heraus.

Beim achten TUSCC-Lauf, der auf der 5,263 Kilometer langen Rennstrecke des Virginia International Raceway ausgetragen wurde, fehlten die Prototypen aus der Klasse P und PC. Somit standen lediglich insgesamt 18 Boliden der GTLM- und GTD-Kategorie am Start. Obwohl Wolf Henzler und Bryan Sellers vor geraumer Zeit, als der Rückzug des Teams Falken-Tire zum Ende dieser Saison aus dem GT-Sport bereits feststand, noch ausgiebige Testfahrten auf der Strecke in Virginia absolvierten, lief es dennoch nicht so ganz nach den Wünschen der beiden Rennprofis aus dem Falken-Tire-Team.

Ganze 1,6 Sekunden fehlten den Falken-Boys im Qualifying zum ebenfalls in einem Porsche 911 RSR fahrenden Nick Tandy vom Porsche Team North America. Dennoch: „Das Rennen selbst war dann recht ereignislos und es gab überhaupt keine Safety-Car-Phasen“, erklärte Henzler hinterher ernüchtert.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 76%
des Artikels.

Es fehlen 24%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Weiterer Lokalsport

TG Nürtingen lässt nichts anbrennen

Basketball-Landesliga: Deutlicher Erfolg über Feuerbach

Mit 87:65 (43:33) gewannen die Landesliga-Basketballer der TG Nürtingen auch ihr drittes Spiel und bleiben in dieser Saison weiterhin ungeschlagen. Dem Aufsteiger SpVgg Feuerbach zeigten die TGler dabei von Beginn an seine Grenzen auf.

Zwar…

Weiterlesen

Mehr Lokalsport Alle Lokalsport-Nachrichten