Volleyball

TSVL-Erste siegt im Schwesternduell knapp

28.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die erste Mannschaft des TSV Linsenhofen (rot) gewann in einem spannenden Derby der Volleyball-B-Klasse Ost 2 gegen die eigene Zweite knapp mit 3:2. Die ersten vier Sätze waren hart umkämpft, der Entscheidungssatz war aber eine ziemlich klare Angelegenheit. Anschließend besiegte der TSVL auch den TSV Schlierbach mit 3:2 und ist jetzt Dritter, während die zweite Linsenhöfer Mannschaft auf den fünften Platz zurückfiel. Foto: Fritz

Volleyball

Die Vereine bündeln ihre Kräfte

Volleyball: TG Nürtingen, TTV Dettingen und TV Unterboihingen firmieren künftig als SG Neckar-Teck

Die Volleyballer der Region bündeln ihre Kräfte. Vor zwei Jahren haben sich der TV Unterboihingen und der TTV Dettingen zu einer Spielgemeinschaft im…

Weiterlesen

Mehr Volleyball Alle Volleyball-Nachrichten