Volleyball

Starke Aufschlagserien

19.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-Bezirksliga Ost

Nach dem erfolgreichen Saisonauftakt in Stetten setzte sich die SG Unterboihingen/Dettingen II auch gegen den SV Remshalden II mit 3:1 durch.

Die SG Unterboihingen/Dettingen II reiste mit dem komplettem Kader an, sodass Trainerin Juliane Kunz aus dem Vollen schöpfen konnte. Mit einer relativ jungen Startsechs ging der Plan der SG zunächst auch auf. Bei einer 20:17-Führung leistete sich das Team eine Schwächephase, die zum ersten Satzverlust führte (23:25). Im zweiten Durchgang setzte die Trainerin auf die Routiniers. Jeder Punkt wurde lautstark gefeiert. Ende des Satzes sorgte eine Aufschlagserie von Frieder Neukamm für den 25:20-Satzerfolg. Das gleiche Bild im dritten und vierten Durchgang: Hier waren es Mark Morbach und Jens Mäbert, die mit ihren Aufschlagserien die Sätze mit 25:20 und 25:18 für die SG entschieden. Mit diesem 3:1-Erfolg verteidigte die SG ihren zweiten Tabellenplatz in der Bezirksliga Ost. kem

SG Unterboihingen/Dettingen II: Busch, Deuschle, Gebauer, Mäbert, May, Morbach, Neukamm, Pullmann, Ratzkowski, Reuße, Schmidt, Weckler, Zaiser.

Volleyball

Generalprobe geglückt

Volleyball-Landesliga Süd: SGDU fiebert dem Pokal-Hit entgegen

Den zweiten Sieg im neuen Jahr durfte die Volleyball-Spielgemeinschaft Dettingen/Unterboihingen am Samstag feiern. Beim SV Gebrazhofen gab es einen 3:1-Sieg.

Wie erwartet, war es gegen…

Weiterlesen

Mehr Volleyball Alle Volleyball-Nachrichten