Volleyball

Sieg auf der Ostalb

24.01.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-Bezirksliga Ost

Gegen die sehr junge Mannschaft der SG MADS Ostalb war es für die Bezirksliga-Volleyballer der SG Dettingen/Unterboihingen II schwer, ihr Spiel konsequent durchzuziehen. Am Ende siegten die Gäste aber mit 3:1. Die ersten beiden Sätze wurden nur knapp mit 25:23 und 25:20 gewonnen. Eine schwache Annahme der SGDU im dritten Durchgang brachte die Ostälbler wieder ins Spiel und sie konnten den Satz mit 25:21 für sich entscheiden. Im vierten Abschnitt gewann die SG dann wieder die Oberhand und machte mit einem 25:15 den 3:1-Erfolg perfekt.

Schon am heutigen Dienstag tritt die Mannschaft von Trainerin Juliane Kunz gegen die erste Mannschaft der TG Nürtingen im Bezirkspokal an. Spielbeginn ist um 20.45 Uhr in der Sporthalle des Hölderlin-Gymnasiums. kem

SG Dettingen/Unterboihingen II: Deuschle, Mäbert, May, Morbach, Neukamm, Ratzkowski, Schmidt, Weckler.

Volleyball