Anzeige

Volleyball

SG will dran bleiben

01.02.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-Landesliga Süd

Nach ihrem gelungenen Start in die Rückrunde wollen die Landesliga-Volleyballerinnen der SG Nürtingen/Wernau weiterhin oben mitmischen. Der Rückstand auf Spitzenreiter TSG Reutlingen beträgt nach wie vor nur einen Punkt. Im Fernduell mit den Reutlingerinnen empfangen die SG-Damen am Samstag ab 14 Uhr in der Realschulsporthalle in Wernau die SG Volley Alb aus Heidenheim und die Youngsters vom TSV Ochsenhausen. Beide Mannschaften konnten auswärts in der Hinrunde geschlagen werden. kem

Anzeige

Volleyball