Volleyball

Große Erleichterung bei der TG

23.10.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-Oberliga: Nürtingen schlägt den TSV Bad Saulgau mit 3:1 und siegt erstmals

Die Volleyballer der TG Nürtingen haben den ersten Sieg in dieser Oberligarunde geschafft. Nach dem verpatzten Sai- sonauftakt mit ernüchternden Niederlagen gegen Reutlingen und Bad Waldsee gelang gegen den TSV Bad Saulgau ein 3:1-Erfolg.

Der Block um Nürtingens Spielertrainer Martin Vogel (links) steht, die TGN gewinnt. Foto: Balz

Wiedergutmachung stand ganz oben auf der Liste der TGN gegen das junge Saulgauer Team um den erfahrenen Ex-Bundesligaprofi und früheren polnischen Nationalspieler Waldemar Kasprzak. Entsprechend motiviert begannen die Nürtinger den ersten Satz mit druckvollen Aufschlägen. Von zahlreichen Annahmefehlern der Gäste und einigen erfolgreichen Blocks profitierend, wurde der Satz souverän mit 25:13 gewonnen.

Doch wer nun dachte, dass bei der TG nach dem ersten erfolgreichen Satz der Saison der Knoten geplatzt sei, sah sich getäuscht. Annahmefehler und Unruhe im Spielsystem ließen die Bad Saulgauer immer souveräner aufspielen. Punkt um Punkt setzten sich die Gäste fortan ab und entschieden den Satz mit 25:19 für sich.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 37%
des Artikels.

Es fehlen 63%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Volleyball

Mehr Volleyball Alle Volleyball-Nachrichten