Volleyball

Erster Rückrundensieg

24.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball-A-Klasse Ost 1, Damen

Zum Rückrundenstart gab es für die erste reine Nürtinger Damenmannschaft einen Sieg und eine Niederlage. Dem 0:3 gegen Salach (19:25, 13:25, 21:25) folgte ein 3:1 gegen den TSV Bernhausen II (22:25, 25:20, 25:22, 25:17).

Durch viele Eigenfehler der Gastgeberinnen erspielten sich die Gäste aus Bernhausen schnell einen großen Vorsprung und gewannen den Satz mit 25:22. Dann wendete sich das Blatt, die Mädels von Coach Christian Epp dominierten zweiten Satz und glichen mit 25:20 aus. Im dritten Durchgang sah es nach vielen Aufschlagfehlern nicht gut aus, doch einige Spielerinnenwechsel in der letzten Phase des Satzes brachten neuen Schwung in die Mannschaft und der Satz wurde mit 25:22 nach Hause gebracht. Nun war die klare Vorgabe des Coaches die ersten drei Punkte in der Rückrunde zu holen. Souverän und mit wenig Eigenfehlern wurde der Satz mit 25:17 und das Spiel mit 3:1 gewonnen.

Gegen die SG Salach/Bartenbach hatten die Nürtingerinnen in der Vorrunde knapp mit 3:2 gewonnen. Daran sollte angeknüpft werden. Doch gegen die starken Angriffe und Aufschläge des Bezirksliga-Absteigers konnten sich die TG-Damen nicht durchsetzen (19:25). Im zweiten Satz dasselbe Bild (13:25). Im dritten Durchgang konnte dann Nürtingen mit druckvollen Angriffen punkten, sich aber nicht absetzen. Die SG Salach/Bartenbach hingegen hatte einen guten Tag und gewann den dritten Satz verdient mit 25:21. kem

TG Nürtingen: Findeisen, Gödan, Kirchner, Matt, Mihajlovic, Mosantu, Ott, Warth, Weber, Weckler, Ziegler, Zimmermann.

Volleyball