Anzeige

Volleyball

Die SGEH setzt Aichtal II weiter unter Druck

23.11.2017, Von Frank Duerr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht (2): Das Fernduell der beiden Kontrahenten an der Tabellenspitze der Bezirksklasse bleibt spannend

Bittere Pleite für die Tischtennisspieler des TV Unterboihingen. Gegen das Bezirksliga-Kellerkind VfB Oberesslingen/Zell setzte es für den aktuellen Tabellendritten beim 7:9 die vierte Niederlage im achten Spiel. Aufreger der Partie war ein umstrittener taktischer Kniff, mit dem der Gastgeber den TVU überrumpelte.

Lukas Kurfess (links) und Christoph Schubert steuerten beim 9:2-Sieg der SGEH in der Gruppe 1 der Bezirksklasse gegen den TTV Notzingen-Wellingen II einen souveränen 3:0-Sieg (11:5, 11:7, 11:7) gegen Felix Glang und Florian Veil bei. Foto: Just

In der Bezirksklasse hat der TTC Aichtal II mit einem Sieg und einem Remis die Tabellenspitze verteidigt. Die SGEH macht aber weiterhin gewaltig Druck. Gegen den TTC Notzingen-Wellingen II (9:2) und den TTC Esslingen (9:4) punkteten die Älbler am Samstag und Dienstag gleich vierfach.

Bezirksliga

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 19%
des Artikels.

Es fehlen 81%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Volleyball