sp-turnen

Wieder Turn-Gala

04.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auch Vorstellungen in hiesiger Region

Wenn die Turn-Gala 2015/2016 am heutigen Montag um 18.30 Uhr in der Tübinger Paul-Horn-Arena gastiert, ist für die seit vielen Jahren vom Schwäbischen Turnerbund (STB) und vom Badischen Turner-Bund (BTB) veranstaltete internationale Show aus Turnen, Gymnastik und Sport fast Halbzeit. Neun Vorstellungen haben die Beteiligten dann hinter sich.

Nach Tübingen stehen für die Truppe bis Sonntag, 10. Januar, an dem es noch zwei Vorstellungen in Stuttgart gibt, noch zehn Auftritte auf dem Programm. Für Tübingen gibt es nur noch wenige Stehplätze. STB und BTB und ihr Medienpartner Südwestrundfunk (SWR) zeigen die Tübinger Vorstellung jedoch ab 18.25 Uhr in der Mediathek des SWR (www.swrmediathek.de) rund zweieinhalb Stunden live. In der hiesigen Region gibt es außer Stuttgart noch die Stationen Ludwigsburg am 7. und Göppingen am 8. Januar. hab

Turnen

Vier Punkte fehlen zum Aufstieg

Kunstturnen: Trotz starker Vorstellung verpasst der TB Neckarhausen in der Relegation den Sprung in die Dritte Bundesliga

Nichts war’s mit der ganz, ganz großen Überraschung: Die Regionalliga-Turnerinnen des TB Neckarhausen sind beim Relegations-Wettkampf in Singen nur knapp am Aufstieg in die Dritte…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten