sp-turnen

Trotz Niederlage am Ziel

02.04.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstturn-Bezirksliga Mitte: TBN schafft den Klassenverbleib

Zum Saisonabschluss in der Bezirksliga Mitte zeigte der TB Neckarhausen seine beste Leistung. Der TBN unterlag zwar dem TSV Urach mit 263,95:274,80 Punkten (2:10 Geräte), sicherte sich aber den Klassenverbleib.

Die Bezirksliga-Turner des TB Neckarhausen – im Bild Christian Schmid (GB) – haben aus eigener Kraft den Klassenverbleib geschafft.

Wie schon in den Wettkämpfen zuvor musste der TBN auf einige Turner verzichten, diesmal konnten Kai Müller, Marvin Erpenbach und Hanno Ningel nicht an den Start gehen. Tim Sachsenmaier, Timo Guth, Christian Schmid, Rüdiger Hölderle, Thomas Blessing, Christian Häfner, Mark Haupt und Achim Häfner gingen an die Geräte, als Kampfrichter waren Thorsten Volk und Marco Glatz im Einsatz.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 40%
des Artikels.

Es fehlen 60%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Turnen

Vier Punkte fehlen zum Aufstieg

Kunstturnen: Trotz starker Vorstellung verpasst der TB Neckarhausen in der Relegation den Sprung in die Dritte Bundesliga

Nichts war’s mit der ganz, ganz großen Überraschung: Die Regionalliga-Turnerinnen des TB Neckarhausen sind beim Relegations-Wettkampf in Singen nur knapp am Aufstieg in die Dritte…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten