sp-turnen

Mit neuem Salto ab aufs Podest

18.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kunstturnen: TBN-Athletin Johanna Erb holt bei der Baden-Württembergischen Meisterschaft Bronze

Johanna Erb vom Turnerbund Neckarhausen durfte sich vergangenen Samstag in Berkheim in einem guten Vierkampf mit nur wenigen Fehlern über die Bronzemedaille bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften freuen. Auch in den Einzelwertungen Boden, Schwebebalken und Stufenbarren gab es für sie Bronze.

Erstmals zeigte Johanna Erb in einem Wettkampf ihren Seitwärtssalto – mit Erfolg. Foto: Hrivatakis

In der parallel gewerteten Konkurrenz des 12. internationalen Spieth-Cups landete die 14-Jährige auf Platz sechs. Davon abgesehen verlief der vom Veranstalter TSV Berkheim trotz der Rekordzahl von 200 Turnerinnen aus dem In- und Ausland ausgezeichnet organisierte Wettkampf für den TB Neckarhausen nicht optimal.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 33%
des Artikels.

Es fehlen 67%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Turnen

Der Außenseiter trumpft groß auf

Kunstturnen, STB-Oberliga, Frauen: Abstiegskampf war gestern – Der TB Neckarhausen II feiert überraschend die Vizemeisterschaft

Was für ein Saisonabschluss vor heimischem Publikum: Das zweite Frauenteam des TB Neckarhausen holte sich am Samstag in der Theodor-Eisenlohr-Halle mit dem Silberrang auch…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten