sp-turnen

Meisterschaft beim TVU

18.02.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rope-Skipping

In diesem Jahr ist der TV Unterboihingen wieder Ausrichter der württembergischen Team-Meisterschaften im Rope-Skipping. Am kommenden Samstag treffen sich über 100 Sportler in der Sporthalle am Berg, um die Qualifikation für die deutsche Meisterschaft im Teamspringen auszutragen. Es werden auch Mannschaften an den Start gehen, die bereits bei Europa- und Weltmeisterschaften teilgenommen haben. Das Organisationsteam der Rope-Skipping-Abteilung des TVU verspricht sich daher einen interessanten und kurzweiligen Wettkampf. Am Vormittag gehen die Speed- und Pflichtdisziplinen über die Bühne. Gegen 11.30 Uhr wird mit den Freestyles begonnen. pm

Turnen

Fünf Stufen auf die große Bühne

Turnen: Kim Ruoff will sich vor ihrem großen Auftritt beim Europäischen Olympischen Jugendfestival nicht nervös machen lassen

Seit Sonntag läuft das European Youth Olympic Festival (EYOF) im ungarischen Györ. Unter den 96 deutschen Athleten ist auch die 15-jährige Kim Ruoff vom TB Neckarhausen. Die…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten