Anzeige

sp-turnen

Eine Abteilung kämpft um ihren Bestand

02.10.2018, Von Alexander Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Turnen: Planungen des TB Neckarhausen für neue Konzepte in der Nachwuchsförderung und im Leistungssport laufen auf Hochtouren

Gut eineinhalb Wochen nach der überraschenden Kündigung von Turn-Talentschulleiterin Susanne Tittel und eines großen Teils ihres Trainerstabes nehmen die Pläne, mit denen der TB Neckarhausen den Fortbestand der Nachwuchsförderung und des Wettkampfsports sichern will, konkrete Formen an. Eine erste große Austrittswelle konnte der Verein zunächst einmal aber nicht verhindern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 7% des Artikels.

Es fehlen 93%



Anzeige

Turnen

Chaostage beim TB Neckarhausen

Turnen: Die Leiterin und mehrere Trainer der Talentschule haben zum Jahresende gekündigt und den Verein in eine Krise gestürzt

Chaostage bei den Turnerinnen des TB Neckarhausen. Susanne Tittel hat nach über drei Jahrzehnten im Verein ihr Amt als Leiterin der Talentschule gekündigt. Ein gewaltiger…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten