Tischtennis

Viele Titel verteidigt

13.10.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis

Kristin Timmann, Dominik Goll und Lea Lachenmayer waren bei den Jugend-Bezirksmeisterschaften in Oberboihingen die herausragenden Spieler aus der Region.

Da der ASV Aichwald kurzfristig keine Halle stellen konnte, sprang glücklicherweise der TSV Oberboihingen als neuer Ausrichter der Jugend-Bezirksmeisterschaften ein. Die 130 Teilnehmer loteten dann auch sportlich und fair die Sieger aus. Unter den Gewinnern waren auch Spieler aus der Region: Bei den Mädchen U 12 setzte sich Amy Kajkus (TTF Neckartenzlingen) gegen Sophie Maier (TB Neuffen) durch. Die U13-Konkurrenz gewann Lea Lachenmayer im vereinsinternen Duell gegen Amelie Kraft (beide TTC Frickenhausen), die auch den Doppelwettbewerb zusammen gewannen. Im Mixed-Doppel gewann Lachenmayer sogar ihren dritten Titel mit Tim Kiesinger.

Bezirksmeister bei den Jungen U 11 wurde Pascal Timke (TSV Sielmingen) vor Dominik Magino (TSV Neckartailfingen). Bei der U 13 konnte Tim Kiesinger (TTC Notzingen-Wellingen) einen 0:2-Rückstand gegen Kevin Benzler vom TSV Musberg noch in einen 3:2-Sieg drehen. Bei den Mädchen U 14/15 setzte sich Guwairiya Hasanovic (TTC Frickenhausen) schlussendlich gegen Lisa Eckhardt (SV Nabern) durch. Das Finale der Jungen U 14 gewann Daniel Dang (TSV Sielmingen) nach 0:2-Rückstand noch gegen Jason Berger (SV Reudern).

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 74%
des Artikels.

Es fehlen 26%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Tischtennis

„Wir sind krasser Außenseiter“

Tischtennis, 2. Bundesliga: Kellerkind TTC Frickenhausen erwartet Spitzenreiter Saarbrücken II

Blickt man auf die Tabelle, scheint die Sache klar zu sein: Letzter gegen Spitzenreiter der Zweiten Tischtennis-Bundesliga. Wenn am Sonntag, 15. Oktober, der TTC Shakehands Frickenhausen um 15 Uhr den 1. FC…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten