Tischtennis

U 15 der SPV steigt in die Bezirksklasse auf

21.04.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die U 15-Tischtennis-Spieler der SPV 05 Nürtingen dürfen sich in dieser Saison über den Meistertitel in der Kreisklasse, Gruppe 2, freuen. Nach einer souveränen Leistung stehen die SPVler mit nur zwei Minuspunkten verdient an der Tabellenspitze. Somit werden die Nürtinger in der nächsten Saison das erste Mal in der Vereinsgeschichte mit einer U 15 in der Bezirksklasse vertreten sein. Da lediglich ein Spieler aus der Mannschaft altersbedingt ausscheiden wird, sollte der Klassenverbleib möglich sein. Die erfolgreiche Mannschaft: vordere Reihe von links Paul Krebs, Alexander Wagner, Lukas Faigle; hintere Reihe von links Jugendtrainer Alexander Enns, Eric Kunau, Benedict Nguyen, Jugendtrainer Paul Siebert. Es fehlen Ali Bilmec und Andre Faigle. pm

Tischtennis

Ein Silberstreif am Horizont

Tischtennis, Zweite Bundesliga: Für den TTC Frickenhausen zählt nach wie vor nur der Klassenverbleib – Altlasten sind abgearbeitet

In der zweiten Saison nach dem freiwilligen Rückzug aus der Tischtennis-Bundesliga kämpft der TTC Frickenhausen auch in der Zweiten Liga ums Überleben. Doch am Horizont…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten