Anzeige

Tischtennis

TTC siegt zweimal und wird Dritter

28.03.2013, Von Stephani Sterr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Oberliga, Damen: Frickenhausen beendet Saison mit zwei Siegen

Mit einem Doppelspieltag ging die Saison für die Oberliga-Tischtennis-spielerinnen des TTC matec Frickenhausen zu Ende. Ihr Saisonziel, um die vorderen Tabellenplätze mitzuspielen, haben die TTClerinnen mit Platz drei am Ende hinter Wilferdingen und Bietigheim-Bissingen erreicht.

Der Doppelspieltag begann mit dem Match bei der Regionalliga-Reserve der DJK Offenburg. Das junge Badener Team wurde von den TTClerinnen relativ deutlich mit 8:1 besiegt. Auf Anhieb gut harmonierte das Doppel Wisniewski/Weichel, beim ersten gemeinsamen Einsatz gegen Röderer/Bruder siegten die Frickenhäuserinnen in vier Sätzen. Chen/Sterr setzten sich gegen Hug/Schwarz in drei Sätzen durch. Die Einzelpartien verliefen dann ebenfalls ganz im Zeichen der Damen aus dem Neuffener Tal. Nur zweimal wurde es eng, zunächst im Match zwischen Natalie Weichel und Julia Röderer, das die Offenburgerin in fünf Sätzen gewinnen konnte, und anschließend zwischen Christiane Wisniewski und Alisa Schwarz – hier hatte die Frickenhäuserin das bessere Ende im fünften Satz auf ihrer Seite. Mit dem 8:1-Sieg gegen Offenburg war der dritte Tabellenplatz bereits gesichert.

DJK Offenburg II – TTC Frickenhausen 1:8

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 27%
des Artikels.

Es fehlen 73%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Tischtennis

Sauer stößt Bad Hamm ganz bitter auf

Tischtennis, 2. Bundesliga: Der 21-Jährige macht mit einer grandiosen Leistung den Sack zum 6:4-Sieg des TTC Frickenhausen zu

„Maikel Sauer war unser Matchwinner“, jubelte nicht nur Jürgen „Max“ Veith. Wie der Manager des TTC Shakehands Frickenhausen sahen es alle Zuschauer in der Sporthalle Auf dem…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten