Tischtennis

TTC erkämpft sich ohne Filip Zeljko ein Remis

16.11.2015, Von Doris Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis, 2. Bundesliga: Der 18-Jährige fällt gegen Ober-Erlenbach kurzfristig aus – Frickenhausen rettet dennoch ein 5:5

Weil Filip Zeljko bei den Swedish-Open antrat, musste der Tischtennis-Zweitligist TTC Frickenhausen beim TTC Ober-Erlenbach drei Spiele kampflos abgeben. Dennoch erkämpfte sich die Mannschaft von Trainer Derd Soos ein 5:5-Remis.

Erstmals wurde aufseiten des TTC Frickenhausen Spitzenspieler Kazuhiro Yoshimura eingesetzt. Er ersetzte seinen Landsmann Tadakatsu Ikeda. Der 19-jährige Japaner sollte zusammen mit Filip Zeljko, Alfredas Udra und Marton Szita für einen Sieg beim Tabellendritten sorgen. Doch am frühen Samstagmorgen kam alles anders. Filip Zeljko gewann bei den Swedish-Open sein Viertelfinale im U 21-Wettbewerb und stand somit am Nachmittag im Halbfinale. Der Verein wollte dem 18-Jährigen die Chance nicht verwehren und stellte ihn frei. Somit rückte Trainer Derd Soos ins Team, der seine Spiele allerdings kampflos abgeben musste. Zeljko indes gewann auch noch das Halbfinale und unterlag erst im Finale dem Italiener Tristan Flore.

Für den Tälesclub standen die Vorzeichen zu Beginn der Begegnung daher äußerst ungünstig, zumal bei den Gastgebern auch Dominik Scheja nach einer längeren Verletzungspause wieder im Team stand. Außerdem gab es auch einen Wechsel beim Spitzenspieler. Für den Ex-Frickenhäuser Kohei Sambe rückte mit Takeshi Atsuya ein weiterer Japaner ins Team.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 31%
des Artikels.

Es fehlen 69%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Tischtennis

Die Relegation kann kommen

Tischtennis, Zweite Bundesliga: TTC Frickenhausen zieht im entscheidenden Spiel gegen Grenzau II den Kopf aus der Schlinge

Vor einer überraschend großen Zuschauerkulisse – mehr als 170 Fans waren in die Frickenhäuser Sporthalle Auf dem Berg gekommen – besiegte der dort heimische TTC im letzten…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten