Tischtennis

TTC auf verlorenem Posten

18.03.2013, Von Doris Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Bundesliga: Frickenhausen verliert 1:3 in Düsseldorf

Nachdem der TTC matec Frickenhausen in den letzten Begegnungen nicht gerade erfolgreich agiert hatte, sollte ausgerechnet beim Rekordmeister Borussia Düsseldorf die Wende eingeleitet werden. Die Vorzeichen schienen gut, am Ende setzte es aber eine 1:3-Schlappe.

Während die Frickenhäuser in Bestbesetzung antreten konnten, mussten die Gastgeber auf Nationalspieler Christian Süß verzichten, der mit einer Knieverletzung wahrscheinlich wieder für längere Zeit ausfällt. Auch nach Bekanntgabe der Aufstellung schien die Welt noch in Ordnung. Doch dann kam alles ganz anders. Steffen Mengel konnte das Wunder von Bamberg, als er nach einem Sieg über Timo Boll Deutscher Meister wurde, nicht wiederholen und nach der deutlichen Niederlage von Koki Niwa gegen Patrick Baum im Schlüsselspiel hätte Yang Wang gegen Timo Boll über sich hinauswachsen müssen, um sein Team im Rennen zu halten.

Dennoch war Trainer Jian Xin Qiu voll des Lobes über den gebürtigen Chinesen: „Wang hat sehr gut gespielt. Sein Sieg gegen Ricardo Walther war nie in Gefahr und auch gegen Timo Boll konnte er jeden Satz ausgeglichen gestalten. Leider ist bei Koki Niwa nach dem Gewinn der japanischen Meisterschaft die Luft etwas raus. Der Medienrummel um seine Person war ziemlich groß. Dadurch wuchs auch der Druck auf ihn.“

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 35%
des Artikels.

Es fehlen 65%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Tischtennis

Der Vorstand ist nahezu komplett

Tischtennis-Verbandstag: Präsident Rainer Franke in Langenargen wiedergewählt – Angestrebte Fusion das Hauptthema

Rainer Franke (Foto) heißt der alte und neue Präsident des Tischtennisverbandes Württemberg-Hohenzollern (TTVWH). Beim ordentlichen Verbandstag am Sonntag in Langenargen wurde der…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten