Anzeige

Tischtennis

Punktlos auf einem Abstiegsplatz

08.11.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht, Damen: Katerstimmung beim TVU

Der TSV Wendlingen zieht in der Bezirksliga weiter seine Kreise. Nur zwei Satzverluste mussten Krawczyk und Co. beim Sieg gegen den TSV Jesingen hinnehmen.

Katerstimmung herrscht dagegen beim TV Unterboihingen in der Verbandsklasse. Für das letzte Spiel kam nicht einmal eine einsatzfähige Mannschaft zusammen. Der TSV Oberboihingen verlor in der Landesklasse auch seine vierte Begegnung.

Verbandsklasse

Die Saison läuft für den TV Unterboihingen in der Verbandsklasse ziemlich schlecht. Kein Punkt aus zwei Spielen und gegen den SV Westgartshausen konnte der TVU erst gar nicht antreten. „Leider mussten wir unser Spiel in Westgartshausen wegen kurzfristigen familiären und beruflichen Verpflichtungen absagen“, erklärte Mannschaftführerin Monika Braun. Der TVU bleibt somit punktlos auf einem Abstiegsplatz.

Landesklasse


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Anzeige

Tischtennis

Nichtabstiegsplätze weiter im Blick

Tischtennis-Übersicht (1): TSVW hält nach 8:8 im Kellerduell in Birkmannsweiler Anschluss – In der Landesklasse geht auswärts nix

Der TSV Wendlingen hat gegen den direkten Konkurrenten im Kampf gegen den Landesliga-Abstieg einen Punkt geholt. Beim VfR Birkmannsweiler II gab es dank der Doppel ein 8:8.…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten