Tischtennis

Play offs sind kein Thema mehr

11.03.2013, Von Hartmut Binder — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Bundesliga: Grenzau genialer Aufstellungsschachzug überrascht Frickenhausen

Es gibt Tage, da klappt überhaupt nichts. Einen solchen erlebte der TTC matec Frickenhausen gestern im vorletzten Heimspiel der Saison 2012/2013 gegen den TTC Grenzau: Die Täles-Truppe unterlag in knapp eineinhalb Stunden klar mit 0:3 und holte dabei gerade einmal zwei Sätze. Mit dieser Niederlage dürfte der Traum von der Teilnahme an den Play-offs, realistisch betrachtet, zu Ende sein.

War gegen Zoltan Fejer-Konnerth völlig chancenlos: Frickenhausens Wang Yang. Foto: Holzwarth

Eine für Frickenhausen „total unglückliche Aufstellung“ bilanzierte Manager Jürgen „Max“ Veith nach der ernüchternden Schlappe und nannte die eingereichte Aufstellung der Gäste einen „genialen Schachzug“. Grenzaus Spielertrainer Tomas Pavelka hatte sich selbst nicht berücksichtigt, die eigentliche Nummer eins Andrej Gacina auf Position drei gesetzt und Routinier Zoltan Fejer-Konnerth, ursprünglich als Nummer vier der Westerwälder benannt, auf Position eins notiert. Auch Manfred Gstettner, Präsident des TTC Grenzau, sah hier den entscheidenden Vorteil: „Die Aufstellung war für uns günstig.“

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 32%
des Artikels.

Es fehlen 68%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Tischtennis

Der Vorstand ist nahezu komplett

Tischtennis-Verbandstag: Präsident Rainer Franke in Langenargen wiedergewählt – Angestrebte Fusion das Hauptthema

Rainer Franke (Foto) heißt der alte und neue Präsident des Tischtennisverbandes Württemberg-Hohenzollern (TTVWH). Beim ordentlichen Verbandstag am Sonntag in Langenargen wurde der…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten