Anzeige

Tischtennis

Oberboihinger weiter im Sinkflug

07.12.2017, Von Frank Duerr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht: Der Bezirksligist ziert nach zwei Niederlagen gegen den TV Bissingen und die TTF Neuhausen II nach wie vor den Tabellenschwanz

Der Sinkflug hält an: Der TSV Oberboihingen kam auch gegen den TV Bissingen (2:9) und gegen die TTF Neuhausen II (5:9) unter die Räder und ziert weiterhin den Schwanz der Bezirksliga-Tabelle. An der Spitze der Bezirksklasse überwintert der TTC Aichtal II, der sich am Doppelspieltag gegen den SV Nabern IV (9:1) und den SKV Unterensingen (9:5) die Herbstmeisterschaft sicherte.

Jonas Jehle und der TB Neuffen bezwangen den TSV Musberg II mit 9:6 und verschafften sich mit jetzt 6:8 Punkten etwas Luft im Abstiegskampf der Bezirksklasse, Gruppe 2. Foto: Urtel

Den Tabellenführer deklassiert: Die TTF Neckartenzlingen III haben den TTF Neuhausen III ordentlich eingeheizt und den seitherigen Spitzenreiter der Bezirksklasse, Gruppe 2, mit einem 9:3-Auswärtssieg vom Sockel gestoßen.

Bezirksliga

Anzeige

Tischtennis

Nichtabstiegsplätze weiter im Blick

Tischtennis-Übersicht (1): TSVW hält nach 8:8 im Kellerduell in Birkmannsweiler Anschluss – In der Landesklasse geht auswärts nix

Der TSV Wendlingen hat gegen den direkten Konkurrenten im Kampf gegen den Landesliga-Abstieg einen Punkt geholt. Beim VfR Birkmannsweiler II gab es dank der Doppel ein 8:8.…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten