Anzeige

Tischtennis

Mission Klassenverbleib

14.09.2017, Von Frank Duerr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis, Verbandsliga und Landesklasse: TSV Wendlingen setzt auf Stabilität – TTF, TSVF und TSVW II zählen zu den Titelfavoriten

In der vergangenen Saison hatten die Tischtennisspieler des TSV Wendlingen Mühe, den Klassenverbleib in der Verbandsliga in trockene Tücher zu bringen. Im zweiten Jahr ist das oberste Ziel erneut der Nicht-Abstieg. Trotz des Abgangs von Christian Leopold scheint der Kader für dieses Vorhaben vor dem Saisonstart am kommenden Wochenende stark genug.

Hochspannung verspricht die neue Landesklasse, in der mit dem TSV Frickenhausen, den TTF Neckartenzlingen, dem TTC Aichtal und dem TSV Wendlingen II gleich vier Teams aus der Region um Punkte kämpfen. Gar drei davon haben sogar das Potenzial den Titelgewinn in Angriff nehmen zu können.

Verbandsliga

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 18%
des Artikels.

Es fehlen 82%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Tischtennis