Tischtennis

Liang Qiu leistet sich zu viele Fehler

19.03.2015, Von Marco Steinbrenner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: Der Frickenhäuser scheidet bei den German Open bereits in der ersten Runde aus

Die German Open in der Bremer ÖVB-Arena hatten noch gar nicht richtig begonnen, da konnte sich Liang Qiu aus der Herren-Konkurrenz schon wieder verabschieden. Das Eigengewächs des Tischtennis-Bundesligisten TTC matec Frickenhausen musste bereits nach der ersten Qualifikationsrunde seine Zelte wieder abbrechen. Qiu verlor gegen den Tschechen Tomas Tregler mit 4:11, 11:7, 7:11, 8:11 und 8:11.

Mal hop, mal top: In der Herren-Konkurrenz war für Frickenhausens Liang Qiu bereits in der ersten Runde Schluss. Nur im U 21-Wettbewerb darf sich der 20-Jährige – Stand gestern Nachmittag – noch Hoffnungen machen. Foto: Steinbrenner

Dementsprechend groß war anschließend die Enttäuschung beim 20-Jährigen. „Auch wenn mein Gegner taktisch clever spielte, habe ich eine schlechte Leistung gezeigt“, zeigte sich Liang Qiu selbstkritisch. Der Student aus Linsenhofen gab offen zu, seine ansprechende Vorstellung vom vergangenen Sonntag gegen Michal Bardon im Bundesligaspiel gegen den Post SV Mühlhausen nicht wiederholt zu haben. „Mir sind so viele leichte Fehler unterlaufen. Das war der Wahnsinn“, sagte Qiu.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 43%
des Artikels.

Es fehlen 57%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Tischtennis

Die Relegation kann kommen

Tischtennis, Zweite Bundesliga: TTC Frickenhausen zieht im entscheidenden Spiel gegen Grenzau II den Kopf aus der Schlinge

Vor einer überraschend großen Zuschauerkulisse – mehr als 170 Fans waren in die Frickenhäuser Sporthalle Auf dem Berg gekommen – besiegte der dort heimische TTC im letzten…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten