Anzeige

Tischtennis

Lachenmayer international erfolgreich

16.06.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Talent Lea Lachenmayer vom TTC Frickenhausen (Zweite von links) hat bei den internationalen Jugendmeisterschaften in Luxemburg die Konkurrenz der Cadet Girls vor Sarah Rau (Hessen) und Dominique Kieffer (Luxemburg) gewonnen. Insgesamt war das Team Baden-Württemberg mit sechs Spielerinnen und Spielern vor Ort und erzielte den Gesamtsieg im Mannschafts-Wettbewerb. Vor allem die Mädchen aus der Region dominierten mit drei Titeln. Jana Kirner, Lachenmayer und Jele Stortz durften sich jeweils über Platz eins freuen. pm

Anzeige

Tischtennis

Nichtabstiegsplätze weiter im Blick

Tischtennis-Übersicht (1): TSVW hält nach 8:8 im Kellerduell in Birkmannsweiler Anschluss – In der Landesklasse geht auswärts nix

Der TSV Wendlingen hat gegen den direkten Konkurrenten im Kampf gegen den Landesliga-Abstieg einen Punkt geholt. Beim VfR Birkmannsweiler II gab es dank der Doppel ein 8:8.…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten