Tischtennis

Krohmer in Porto dabei

28.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: Schiedsrichter beim Top 16

Auch in diesem Jahr sind die Schiedsrichter des Tischtennisbezirks Esslingen bei internationalen Großveranstaltungen im Einsatz. Den Anfang macht Jutta Gronen vom TSV Sielmingen, die bei den German Open ihren ersten internationalen Schiedsrichter-Einsatz bestreitet. Anfang Februar reist Kai-Uwe Krohmer vom SV Hardt in die Nähe von Porto. Dort ist er beim europäischen Top-16-Turnier mit einem Hamburger Kollegen im Einsatz. due

Tischtennis

Die Relegation kann kommen

Tischtennis, Zweite Bundesliga: TTC Frickenhausen zieht im entscheidenden Spiel gegen Grenzau II den Kopf aus der Schlinge

Vor einer überraschend großen Zuschauerkulisse – mehr als 170 Fans waren in die Frickenhäuser Sporthalle Auf dem Berg gekommen – besiegte der dort heimische TTC im letzten…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten