Tischtennis

Krohmer in Porto dabei

28.01.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: Schiedsrichter beim Top 16

Auch in diesem Jahr sind die Schiedsrichter des Tischtennisbezirks Esslingen bei internationalen Großveranstaltungen im Einsatz. Den Anfang macht Jutta Gronen vom TSV Sielmingen, die bei den German Open ihren ersten internationalen Schiedsrichter-Einsatz bestreitet. Anfang Februar reist Kai-Uwe Krohmer vom SV Hardt in die Nähe von Porto. Dort ist er beim europäischen Top-16-Turnier mit einem Hamburger Kollegen im Einsatz. due

Tischtennis

Ein Silberstreif am Horizont

Tischtennis, Zweite Bundesliga: Für den TTC Frickenhausen zählt nach wie vor nur der Klassenverbleib – Altlasten sind abgearbeitet

In der zweiten Saison nach dem freiwilligen Rückzug aus der Tischtennis-Bundesliga kämpft der TTC Frickenhausen auch in der Zweiten Liga ums Überleben. Doch am Horizont…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten