Tischtennis

Im sechsten Anlauf klappt’s

19.11.2015, Von Michael Oehler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht, Damen: TTC Frickenhausen II feiert den ersten Sieg in der Verbandsklasse

In der Verbandsklasse Nord holte der TTC Frickenhausen II den ersten Saisonsieg. In der Landesliga hält der TV Unterboihingen mit einem klaren Sieg den Kontakt zur Spitze, während die beiden Teckvereine harte Niederlagen einstecken mussten. Für den SV Nabern könnte nach der zweiten Pleite in der Bezirksliga der Traum von der Meisterschaft schon fast geplatzt sein.

Der TSV Wendlingen (im Bild Victoria Graf) machte in der Kreisliga mit dem VfL Kirchheim kurzen Prozess und gewann mit 8:0. Foto: Balz

In der Bezirksklasse trennten sich die TTF Neckartenzlingen und die TTF Neuhausen/Filder im Spitzenspiel 7:7-Unentschieden.

Verbandsklasse

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 13%
des Artikels.

Es fehlen 87%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Tischtennis

„Endspiel“ um die Relegation

Tischtennis, 2. Bundesliga: Der TTC geht mit drei Punkten Vorsprung ins Match gegen Grenzau II

Der ganz große Druck ist erst mal weg: Durch den überraschenden 6:3-Auswärtssieg am Sonntag bei der zweiten Mannschaft des 1. FC Saarbrücken TT kann der Tabellenvorletzte TTC Frickenhausen (8:24 Punkte)…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten