Anzeige

Tischtennis

Herbstmeister ohne Punktverlust

06.12.2018, Von Michael Oehler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht, Damen: Wendlingerinnen marschieren durch die Bezirksliga

Der TV Unterboihingen hat in der Verbandsklasse in den letzten Spielen noch an Boden verloren und beendet die Vorrunde als Schlusslicht. Bezirkskonkurrent TV Reichenbach nutzte den Personalmangel bei den TVU-Damen gnadenlos aus.

In der Bezirksklasse hat sich überraschend der TB Neuffen zum Abschluss der Vorrunde an die Tabellenspitze gesetzt.

Verbandsklasse

Der TV Unterboihingen beendet die Vorrunde auf dem letzten Platz. Gegen den Bezirksrivalen vom TV Reichenbach setzte es eine 4:8-Auswärtsniederlage. Dabei musste der TVU erneut auf Mannschaftsführerin Monika Braun verzichten und konnte nur zu dritt antreten. Punktegarantin war dabei aber einmal mehr Simone Schüle, die alle ihre drei Einzel gegen Leonie Pfaff, Pascal Senkel und Isabel Köngeter gewann und auch im Doppel an der Seite von Tina Heidinger erfolgreich war. Karin Volk konnte als Dritte keinen Punkt beisteuern, sie unterlag gegen Pfaff nur knapp in fünf Sätzen. Mit nur zwei Punkten ist der TVU damit Tabellenletzter, da die TTF Neuhausen dank eines Sieges über den TV Rechberghausen noch an Unterboihingen vorbeizogen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Anzeige

Tischtennis

Nichtabstiegsplätze weiter im Blick

Tischtennis-Übersicht (1): TSVW hält nach 8:8 im Kellerduell in Birkmannsweiler Anschluss – In der Landesklasse geht auswärts nix

Der TSV Wendlingen hat gegen den direkten Konkurrenten im Kampf gegen den Landesliga-Abstieg einen Punkt geholt. Beim VfR Birkmannsweiler II gab es dank der Doppel ein 8:8.…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten