Anzeige

Tischtennis

Hardt chancenlos gegen die Sportfreunde

14.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der Tischtennis-Kreisliga, Gruppe 1 war der Tabellenvorletzte SV Hardt chancenlos gegen die an dritter Stelle liegenden Sportfreunde Wernau. An der klaren 0:9-Niederlage konnte auch Alexander Beck (im Bild) nichts ändern: Im Doppel mit Andreas Reißmann verlor er zunächst gegen Michael Schuster und Leon Bertele in vier Sätzen (8:11, 12:10, 7:11, 4:11). Anschließend war Beck auch beim Schlusspunkt dabei: Nachdem er Christian Foh mit 12:14, 9:11 und 8:11 unterlag, hatten die Wernauer ihren 9:0-Sieg unter Dach und Fach gebracht. ath/Foto: Balz

Tischtennis

Sauer stößt Bad Hamm ganz bitter auf

Tischtennis, 2. Bundesliga: Der 21-Jährige macht mit einer grandiosen Leistung den Sack zum 6:4-Sieg des TTC Frickenhausen zu

„Maikel Sauer war unser Matchwinner“, jubelte nicht nur Jürgen „Max“ Veith. Wie der Manager des TTC Shakehands Frickenhausen sahen es alle Zuschauer in der Sporthalle Auf dem…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten