Anzeige

Tischtennis

Erfolgreicher Auftakt

20.07.2012, Von Marco Steinbrenner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: Qiu-Brüder bei Jugend-EM in der zweiten Runde

Einen erfolgreichen Auftakt in die drei Individual-Konkurrenzen feierten Liang und Dang Qiu bei den 55. Jugend-Europameisterschaften im österreichischen Schwechat.

Dang Qiu (Bild) und sein Bruder Liang sind erfolgreich in die Einzel-Konkurrenzen der Jugend-EM gestartet. Die beiden Talente vom TTC Frickenhausen stehen in der zweiten Runde. Foto: Steinbrenner

Nachdem das Brüder-Paar des TTC matec Frickenhausen beim Gewinn der Silbermedaille im Team-Wettbewerb von Bundestrainer Georg Imhof (Düsseldorf) nicht aufgestellt worden war, kam das Duo erst am siebten Turniertag zum ersten Einsatz.

Liang Qiu, der seine anfangs der Titelkämpfe erlittene Viruserkrankung überwunden hat und wieder hundertprozentig fit ist, setzte sich gegen Christian Luginger aus Österreich durch. „Ich habe mein Auswärtsspiel gewonnen“, freute sich der deutsche Jugend-Einzelmeister nach dem 16:14, 10:12, 12:10, 11:8 und 11:7-Erfolg. „Am Anfang hatte ich noch einige Probleme und musste erst zu meinem Rhythmus finden.“

Auch Dang Qiu musste zunächst gegen Eskil Lindholm (Norwegen) kämpfen, um nach verlorenem ersten Durchgang (8:11) am Ende jedoch einen sicheren 11:5, 11:7, 12:10 und 11:6-Sieg einzufahren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Anzeige

Tischtennis

Nichtabstiegsplätze weiter im Blick

Tischtennis-Übersicht (1): TSVW hält nach 8:8 im Kellerduell in Birkmannsweiler Anschluss – In der Landesklasse geht auswärts nix

Der TSV Wendlingen hat gegen den direkten Konkurrenten im Kampf gegen den Landesliga-Abstieg einen Punkt geholt. Beim VfR Birkmannsweiler II gab es dank der Doppel ein 8:8.…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten