Tischtennis

Der TTC muss sich mächtig strecken

29.09.2016, Von Michael Oehler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Oberliga, Damen: Frickenhäuserinnen bleiben nach dem 8:3-Erfolg in Gärtringen an der Tabellenspitze

Der TTC Frickenhausen bleibt in der noch jungen Saison weiter in der Erfolgsspur. Gegen Aufsteiger TTV Gärtringen musste sich das Quartett aus dem Neuffener Tal bei seinem 8:3-Auswärtserfolg aber ganz schön strecken.

„Das Ergebnis war am Ende zwar deutlich, der Spielverlauf jedoch knapp“, fasste Mannschaftsführerin Stephani Sterr die Partie gegen die nachgerückten Aufsteigerinnen aus dem Schönbuch zusammen. Besonders die gegnerische Spitzenspielerin Andrea Schödel bereitete dem in Bestbesetzung angetretenen TTC mehrere Male Kopfzerbrechen.

Gleich zu Spielbeginn schlug Schödel im Doppel an der Seite von Sylke Gärtner überraschend das Frickenhäuser Spitzendoppel Carolin Schlender/Christiane Wisniewski mit 3:0. „Die deutliche Niederlage war schon ungewohnt“, war Sterr über die Schwäche ihrer Punktelieferantinnen im eigentlichen Erfolgsdoppel bass erstaunt.

Auch im Einzel präsentierte sich die gegnerische Nummer eins für das vordere Paarkreuz aus Frickenhausen als (zu) harte Nuss. Sowohl Schlender als auch Wisniewski unterlagen der oberligaerfahrenen Akteurin erneut jeweils mit 1:3.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 38%
des Artikels.

Es fehlen 62%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Tischtennis

„Endspiel“ um die Relegation

Tischtennis, 2. Bundesliga: Der TTC geht mit drei Punkten Vorsprung ins Match gegen Grenzau II

Der ganz große Druck ist erst mal weg: Durch den überraschenden 6:3-Auswärtssieg am Sonntag bei der zweiten Mannschaft des 1. FC Saarbrücken TT kann der Tabellenvorletzte TTC Frickenhausen (8:24 Punkte)…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten