Anzeige

Tischtennis

Der SV Hardt nutzt die allerletzte Chance

21.03.2013, Von Eberhard Einselen — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht: Nach dem 9:5 gegen Kemnat nicht mehr auf Abstiegsplatz – TGN II gewinnt in Kohlberg klar und steigt auf

Die letzten Zweifel sind beseitigt. Der TSV Wendlingen III besiegte in der Tischtennis-Bezirksliga den TSV Plattenhardt mit 9:2. Der Klassenverbleib ist damit gesichert. Neue Hoffnung im Abstiegskampf für den SV Hardt: Der Kreisligist überreichte dem TV Kemnat nach dem 9:5-Sieg die Rote Laterne. In der Kreisklasse A 4 gewann die TG Nürtingen II das Spitzenspiel gegen den TTC Kohlberg mit 9:3 und steht somit als Aufsteiger in die Kreisliga praktisch fest. Das Jusi-Team kann für die Relegation planen.

Der TSV Oberboihingen II (rechts Thomas Pfeiffer am Ball und Bojan Pticar) gewann in der Kreisliga, Gruppe 2, das Derby beim TV Unterboihingen (links Walter Stritt und Stefan Krompass) mit 9:5 und hat nun wieder gute Chancen im Kampf um den Klassenverbleib. Foto: Just

Keine Erfolgsmeldung dagegen vom Beutwang. Die TTF Neckarhausen müssen nach der 1:9-Pleite beim VfL Kirchheim V nun definitiv runter in die Kreisklasse B. Der Erste Vorsitzende Siegfried Brenner: „Wir hatten extrem viel Pech durch verletzungsbedingte und berufliche Ausfälle“.

Oberliga

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 9%
des Artikels.

Es fehlen 91%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Tischtennis

Sauer stößt Bad Hamm ganz bitter auf

Tischtennis, 2. Bundesliga: Der 21-Jährige macht mit einer grandiosen Leistung den Sack zum 6:4-Sieg des TTC Frickenhausen zu

„Maikel Sauer war unser Matchwinner“, jubelte nicht nur Jürgen „Max“ Veith. Wie der Manager des TTC Shakehands Frickenhausen sahen es alle Zuschauer in der Sporthalle Auf dem…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten