Tischtennis

Das Final 8 steht

04.10.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis: Deutscher Pokal

Das Los hat entschieden: Titelverteidiger Borussia Düsseldorf trifft im Tischtennis-Pokal-Final-8 am 20. und 21. Dezember in Fulda auf den Post SV Mühlhausen. Vorjahresfinalist TTC Fulda-Maberzell spielt gegen die TTF Ochsenhausen. Der SV Werder Bremen muss gegen den TTC Zugbrücke Grenzau ran, der 1. FC Saarbrücken trifft auf Favoritenschreck TTC Jülich. Der Zweitligist hatte im Achtelfinale den TTC matec Frickenhausen mit 3:1 aus dem Wettbewerb geworfen. pm

Tischtennis

„Wir sind krasser Außenseiter“

Tischtennis, 2. Bundesliga: Kellerkind TTC Frickenhausen erwartet Spitzenreiter Saarbrücken II

Blickt man auf die Tabelle, scheint die Sache klar zu sein: Letzter gegen Spitzenreiter der Zweiten Tischtennis-Bundesliga. Wenn am Sonntag, 15. Oktober, der TTC Shakehands Frickenhausen um 15 Uhr den 1. FC…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten