Video

Tag 1

Am Sonntag, 21. Juli, startete der Sennerpokal 2013. Bei traumhaftem Wetter konnten die Zuschauer auf dem Vereinsgelände des Ausrichters SV Reudern die ersten spannenden Spiele des Traditionsturniers verfolgen.

Video anschauen

Video

Tag 2

Am Montag ging das Turnier bei brütender Hitze weiter - ein Getränkewagen sorgte für Erfrischungen.

Video anschauen

Video

Tag 4

Das Video vom Tag 4 des Sennerpokals beim SV Reedern. Trotz Gewitter am Nachmittag kamen wieder über 1000 Zuschauer

Video anschauen

Video

Tag 5

Am fünften Tag des Sennerpokals zeigte sich das Wetter einmal mehr gnädig. Pünktlich zum Anpfiff hörte der Regen auf. Sonnenschein, spannende Spiele und die Ladies Night am Abend sorgten für einen großen Besucherandrang im Aspach.

Video anschauen

Video

Tag 6

Am Tag 6 des Sennerpokal 2013 in Reudern wurde es nochmal spannend: welche Teams schaffen es, ins Achtelfinale einzuziehen. Abends loste Glücksfee-Playmate Mia Gray die Achtelfinal-Begegnungen aus, die am Samstagvormittag ausgetragen werden.

Video anschauen

Video

Tag 7

Die Achtelfinal- und Viertelfinalspiele am siebten Tag des Sennerpokal 2013 waren eine Hitzeschlacht. Unter glühender Sonne wurden die ersten Endrundenpartien ausgetragen, unterbrochen durch dringend benötigte Trinkpausen. Auch die Helfer mussten in der Hitze aushalten - so mancher hatte pfiffige Ideen, wie man für ein bisschen Kühlung sorgen kann.

Video anschauen

Video

Tag 8

Das Finalspiel des TSV Köngen gegen den TSV Neckartailfingen wurde von einem schweren Unwetter überschattet. Der Schiedsrichter musste die Partie in der 46 Minute abbrechen. Sennerpokalsieger wurde der TSV Köngen mit 2:0.

Video anschauen