Radsport

Zwei Eisen im Feuer

08.01.2016, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Radball: RSV Wendlingen beim Deutschlandpokal in Denkendorf

Radball für gehobene Ansprüche gibt es am morgigen Samstag in der Turnhalle in der Löcherhaldenstraße in Denkendorf zu sehen. Im Viertelfinale des Deutschlandpokals der Elite kommen die Fans voll auf ihre Kosten. Auch der RSV Wendlingen hat sich völlig überraschend mit zwei Teams qualifiziert.

Großer Bahnhof in Wendlingen: Wie im Mai 2012 wird der RSV Wendlingen Ende Oktober wieder Gastgeber eines Radball-Weltcups sein. Foto: Urtel

„Wir haben nicht damit gerechnet, dass wir weiterkommen“, gibt Frank Schmid, der Vorsitzende des RSV Wendlingen unumwunden zu. Doch Schmid selbst, der mit Kevin Seeber die erste RSV-Mannschaft bildet, und die Gebrüder Kevin und Dennis Bee haben kurz vor Weihnachten für eine Bescherung der schönsten Art gesorgt. Im hessischen Klein-Gerau trumpften beide Wendlinger Formationen im Achtelfinale groß auf. Wendlingen II wurde ungeschlagen Gruppensieger vor der ersten Mannschaft der Lauterstädter.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 39%
des Artikels.

Es fehlen 61%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Radsport

Keine Chance gegen die Weltelite

Radball: Beim Weltcup in Wendlingen belegen die Lokalmatadoren Platz neun – Frank Schmid beendet Laufbahn – Viel Lob für RSV

Artistische Einlagen, verbissen geführte Zweikämpfe, herrliche Tore – dies alles bot der Weltcup im Radball am Samstag beim RSV Wendlingen. Eine Überraschung gab’s auch: Die…

Weiterlesen

Mehr Radsport Alle Radsport-Nachrichten